Spanish Norman Gestüt Herian

Beltan Harkur Herian, Wallach, geboren 2012

 

Stute: Bengala Germanika F., Spanish-Norman horse

Hengst: Tekko, Lusitano

Beltan ist ein Genet mit 75% iberischer Abstammung, dies macht sich in seinem Erscheinungsbild und Temperament deutlich bemerkbar. Schon als Fohlen war er sehr lauffreudig, dabei beeindruckte er durch enorme Trittsicherheit. Kein Hang oder Böschung war vor ihm sicher.

 

Beltan ist mittlerweile ein gutes Reitpferd geworden. Mit seinem Stockmas von 1,70 m und dem kräftigen Fundament, ist er besonders für große gewachsene Reiter geeignet. Aufgrund seines Alters und Ausbildungstand ist er noch nicht für Anfänger geeignet. Routinierte Reiter kommen allerdings sehr gut mit ihm zurecht. Sein Trab ist fleißig uns schwungvoll und seine Galoppade ist raumgreifend.

 

Im Frühling 2015 stellt er mich nun vor ganz neue Herausforderungen. Er ist ein absolut liebenswerter Bursche doch benötigt er mehr Bodenarbeit und vor allem Zeit, um sich mit dem Leben als Reitpferd an zu freunden. Ich vermute, dass sein Tempo eher der Normalität im Anreiten entspricht und mich unsere Spanish-Norman horses bisher verwöhnt haben.

Belten mit 3 Jahren

 

 

 

 

 

Beltan macht die längsten Schritte

Männerfreundschaft zwischen Hengst und Wallach

 

Beltan ist nun 2,5 Jahre und entwickelt sich sehr gut. Mittlerweile als Wallach ist er ausgeglichen und temperamentvoll zugleich. Neugierig und verspielt ist alles ein spannendes Abenteuer. Ob auf einem ausgedehnten Spaziergang mit Joggingeinlagen oder beim Pferdeanhänger fahren zur Sommerkoppel. Wir haben nie mit ihm geübt. Daher überraschte uns seine Gelassenheit umso mehr. Als wenn es das selbstverständlichste der Welt wäre, marschierte Beltan auf den Pferdeanhänger.

 

Wer geht hier mit wem spazieren?

 

 

 

 

 

Beltan ist mit 1,5 Jahren bereits 160cm groß. Obwohl er zu 75% iberisches Blut führt ist er sehr ausgeglichen und ruht in sich. Beim freien Laufen im Nationalpark zeigt er eine große Lauffreude und enorme Ausdauer. Dabei trägt ihn sein tolles Fundament und super Hufe auf den unwegsamsten Böschungen rauf und runter. Er ist vom erten Tag an sehr trittsicher und hat ein sehr gutes Gleichgewicht. Beltan ist das erste Fohlen aus meiner Bengala und passt perfekt von Gräße, Statur und Charakter ideal zu mir, damit ist er unverkäuflich.

 

 

 

 

 

Gestüt Herian | herian@gmx.de